SE 157: Auto vs. Bahn, Göttingen, Kassel

Wir schreiben Podcast-Geschichte und präsentieren ein episches Wettrennen von Göttingen nach Kassel – in Echtzeit! Dabei stehen sich die zwei Erzfeinde des Fernverkehrs gegenüber: Selbstbestimmter Individualverkehr trifft auf terminierte Impulsbeförderung, Straße gegen Schiene, Auto vs. Bahn, – Wer wird gewinnen? Cornelis und Sven sind dabei die ganze Zeit per Telefon verbunden.

Links zur Folge

SE 156: Italien, Sizilien, Ätna

Der Ätna ist zur Zeit wieder aktiv. Cornelis nutzt die Chance eines Szilienurlaubes nd holt sich auf dem verschneiten Berg ziemlich warme Füße. Mit Schneeraupen, dem größten Grill der Welt und dem Soundtrack des Liedes von Eis und Feuer.

Aufgezeichnet am 28.03., 29.03. und 25.04.2017

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 155: Duderstadt, Westerturm Ensemble

Im beschaulichen Duderstadt entdecken wir so viele schöne Ecken, dass es gleich zu einer Doppelfolge kommt. Die Stadtgeschichte ist auch im Wahrzeichen der Stadt wunderschön aufbereitet – wir besteigen den Westerturm und beschäftigen uns danach dann noch mit den neuesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, die eng mit dem größten Arbeitgeber der Stadt, der Firma otto bock, verknüpft sind.

Aufgezeichnet am 11.03.2017

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 154: Duderstadt, Rathaus

Cornelis und Sven erkunden Duderstadt, einen kleinen Ort in der Nähe von Cornelis’ Wahlheimat Göttingen. Die mittelalterliche Stadt präsentiert sich nicht nur mit hübschen Fachwerk, sondern bietet auch überraschend viele hörens- und besuchenswerte Orte. In dieser Folge dreht sich alles um das Rathaus und seine insgesamt 9 Ebenen, vom Folterkeller bis zum Turm.

Aufgezeichnet am 11.03.2017

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 153: Supermarkt des Jahres

Sven und Cornelis hören sich ein in den “Supermarkt des Jahres”, dem Branchenwettbewerb der deutschen Supermärkte und finden dabei heraus, dass einer der Gewinner in Duderstadt, bei Cornelis um die Ecke, zu besuchen ist. Das theoretisch erlernte Wissen wird vor Ort überprüft und dabei besprochen, wie Gestaltung, Beleuchtung, Angebotspalette und viele weitere Faktoren ein perfektes Einkaufserlebnis ausmachen.

Aufgezeichnet am 27.01./11.03.2017

zur Fotogalerie

Links zur Folge:

SE 152: Solingen, Sengbachtalsperre

Frische Luft und frischer Schnee – optimale Voraussetzungen für einen Wandertag. Mit Proviant, Mikrofonen und Cornelis im Ohr zieht Sven los zu einer Umrundung der malerischen Sengbachtalsperre im bergischen Land in der Nähe von Solingen.

Aufgezeichnet am 15.01.2017

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 147: Italien, Reisebericht

Zwei Podcaster, drei Tage, Sechs Folgen, endlose Kilometer auf der Straße – das hier ist sowas wie die B-Seite unserer Tour durch Nord-Italien. In 11 Teilen gibt es Hintergründe, Ermattung, Überwältigung und alles, was in keine Folge passt, zu hören.

Aufgezeichnet am 30.09.-02.10.2016

Link zur Fotogalerie

Links zur Folge:

 

SE 146: Italien, Venedig

Venedig – auf Holzstämmen gebaut, mit Geschichte durchsetzt, von Patina überzogen und von uns bestaunt. Begleitet uns zum großen Highlight und der letzten Station unserer Italien Tour.

Aufgezeichnet am 02.10.2016

Zur Fotogalerie

Links zur Folge:

SE 145: Italien, Genua, Hafen

Wir trotzen Wind, Wetter, lauten Supermärkten, Papageien in Glaskugeln und Piratenschiffen, nur um uns fast in engen Gassen zu verlaufen. Folgt uns in den Hafen von Genua, mit einem kleinen Abstecher ins Eataly und die verwinkelte Genuaer Innenstadt neben dem Hafen.

Aufgezeichnet am 01.10.2016

Zur Fotogalerie

Links zur Folge:

SE 144: Italien, Genua, Friedhof Staglieno

In der Nähe von Genua verschlägt es uns auf den Friedhof Staglieno. Visuell dicht an dicht sammeln wir schöne, andächtige und vor allem nachhaltige Eindrücke in einer monumentalen Nekropole. Dabei gibt unendlich lange Gänge voller wundervoller Statuen zu entdecken, ein stilles Pantheon, Fantasiewelten und sogar den Mailänder Dom.

Aufgezeichnet am 01.10.2016

zur Fotogalerie

Links zur Folge