SE 173: Spanien, Vitoria-Gasteiz, Pintxo Pote

In Vitoria-Gasteiz erleben Sven und Cornelis einen lukullischen Brauch der Einheimischen: „Pintxo Pote”. Noch immer fachmännisch geleitet von Gast Matthias Lange, stürzen sie sich in diese köstliche Straßenkultur abseits der Tourismus-Pfade. Mit viel vollem Mund und einem Bierchen wird über diesen Brauch und seine Herkunft geschnackt.

Aufgezeichnet am 24.11.2017

Link zur Fotogalerie

Links zur Folge

2 Gedanken zu „SE 173: Spanien, Vitoria-Gasteiz, Pintxo Pote

  1. Hallo ihr drei,
    ein echt schöne und gut zu hörende Folge. Sie läd dazu ein selber mal wieder nach Spanien zu reisen und diese Kultur selbst zu erleben.
    Vielen Dank

  2. Auch von mir ein großes Lob für diese Folge. Habe sehr gerne zugehört und viel über die Kultur der Basken gelernt. Gerne mehr “stationäre” Folgen mit Fokus auf einen Aspekt des Lebens vor Ort. Gerne auch mit Gast / Gästin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.