SE 165: Lettland, Riga

Nach der Erkundung des beschaulichen Vilnius wird es in Riga etwas großstädtischer. Cornelis hält im Doubleender die beide Städte gegeneinander, vergleicht und findet in Riga viel Musik auf den Straßen. Sven lauscht derweil am Telefon und reflektiert Jugendstil, Funktürme und andere Bauten in der Stadt. Natürlichen im ohrenbetörendem VirtualStereoscope™.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

2 Gedanken zu „SE 165: Lettland, Riga

  1. Zum Thema Kirchenneubauten: In Europa eher selten, da die Anzahl der Christen meist rückläufig ist und man sich mehr mit Schließung / Nachnutzung von Kirchen beschäftigt. Eine der wenigen neu gebauten Kirchen in Deutschland ist die Propstei in Leipzig. Ob dieses Gebäude nun architektonisch gelungen ist, darüber lässt sich wie immer vortrefflich streiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.