SE 176: Spanien, San Sebastián, Monte Igueldo

San Sebastián bietet Strand, eine Bucht, eine lebendige Altstadt und einen Freizeitpark auf einem Berg. Cornelis und Sven rollen „das kleine Rio“ gleich von zwei Seiten aus auf und schauen was die berühmte Stadt zu bieten hat. Dabei geht’s gleich zum zweiten Mal auf der Baskenland-Tour hinein in die abendliche Straßenkultur und es gibt heute besodners viel interessantes zu hören.

zur Fotogalerie

Links zur Folge

3 Gedanken zu „SE 176: Spanien, San Sebastián, Monte Igueldo

  1. Hallo Ihr Zwei,

    da ihr gleich zu Beginn der Folge nachfragt… mir gefällt eure “Auslandsreportage” supergut und ich persönlich würde mir davon viieeell mehr wünschen… auch wenn ich nur in etwa erahnen kann wieviel Arbeit und Mühe in den Folgen drinsteckt…

    Auf jeden Fall auf diesem Wege nochmals ein dickes Dankeschön und macht bitte weiter so
    M.

    • Wow, danke für das Lob! Zum Glück ist ja diese Reise noch nicht zu Ende 🙂

      Mal gucken wann wir wieder unterwegs sein können. Am Ende ist ist dann doch immer eine große Tortur, aber ein noch größerer Spaß. Der Reisebericht kommt …

      Die Italien-Tour in 2016 hast du auch gehört?

      • Ja, aber natürlich.. sorry hab heute erst wieder raufgeschaut, da ich die neue Folge gerade höre und jetzt nochmal die Bildergalerie in hübsch groß genießen möchte…

        Wie gesagt.. tolle Folgen.. gern mehr davon.

        M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.