SE 220: Belgien, Antwerpen, Port House

Auf der zweiten Station treffen Sven und Cornelis auf Evelien van Aperen und das Port House von Zaha Hadid. Wahlweise wie ein Diamant, ein Schiff oder ein Alien schwebt das neue Gebäude über einer alten Feuerwehrstation, in der die Hafenbehörde untergebracht ist. Während der Führung kommen die beiden aus dem Staunen nicht mehr heraus …

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 219: Belgien, Pelt, Klankenbos

Sie kamen, hörten und trauten ihren Ohren nicht! Was Cornelis und Sven in der größten Outdoor-Sound-Installation Europas erleben, ist nicht nur skurril sondern schlicht und einfach unerhört! Seid dabei und setzt dabei unbedingt eure Kopfhörer auf.

zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 218: Studio 1 – Camp, Brandenburg & was man mit alten Gebäuden macht

Neben den Classics gibt es mit dem “Studio” noch ein Neues Format im Schöne Ecken-Universum zu entdecken. Sven und Cornelis erzählen von allem, was gerade wichtig ist und sonst vielleicht unter den Teppich gefallen wäre, weil keine passende Tour dazu am Wegesrand lag …
Sven berichtet vom Chaos Communication Camp, der Anreise und der Gestaltung des Camp Design sowie dem Intro-Video und Cornelis erzählt von kleineren Touren und Gedanken zum Denkmalschutz alter Gebäude.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 217: Passau, Hochwasser

Im Jahr 2013 verzeichnete Passau die zweitschlimmste Flutwasserkatastrophe seiner Stadtgeschichte. Das damalige Jahrhundert-Hochwasser hat Gast Thomas mit eigenen Augen erlebt. Gemeinsam mit unserem weiteren Gast Benjamin durchstreift Cornelis die Uferregionen der schönen Stadt in Bayern und schaue sich, neben den Wasserstandsanzeigern auch Kirchen der Stadt an. Geplaudert wird u. a. über Religion und das Verhältnis zwischen Bayern und den Norddeutschen.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 216: Classics 02 (SE 18) – “Eisenmangel”

In Folge 2 der Classics tauchen Lena und Cornelis tief in die Blutbahn ab und lauschen dem damligen Cornelis sowie dem damaligen Helge bei der Abenteuerreise durch das Blutspendelabyrinth. Die durch das entnommen Blut ausgelösten Lachflashs begeistern damals wie heute und das irre Ende ist ohne Worte.

SE 215: Classics 1 (SE12) – “Total Mechanisch”

Ganz neu im Schöne Ecken Universum: Die “Classics”!
Lena und Cornelis hören sich alte Folgen an um diese zu kommentieren oder auch mal zu korrigieren. Erinnerungen und Hintergründe sowie ein Abgleich zur heutigen Situation gibt es von nun an immer mal wieder in diesem neuen Format.

Links zur Folge:

SE 214: Ediggehausen, K2 Architekten, Teil 2

Im zweiten Teil des Rundganges mit Kai Korth und Irmgart Kösters gibt es noch mehr wundervolle Häuser in Ediggehauasen sowie ein Gespräch mit Bauherren zu hören.

Zur Fotogalerie | Fotogalerie Sanierung “Sechziger Jahre” vorher – nachher

Links zur Folge:

SE 213: Ediggehausen, K2 Architekten, Teil 1

Nach über 200 Folgen wird ein lange gehegter Traum wahr: Cornelis ist zum ersten mal mit Architekten unterwegs. Irmgart Kösters und Kai Korth, die zusammen als K2 Architekten in Ediggehausen wirken und leben gibt es einen Rundgang in zwei Teilen. Dabei erzählen die beiden von ihrer Biografie und geben einige Einblicke in die Hintergründe der verschiedenen Projekte am Wegesrand.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 212: Ungarn, Budapest

Cornelis besucht die größte Stadt Ungarns und flaniert durch die Straßen und Gassen von Budapest. Dabei versuchen such die beiden Podcaster an einer kleinen Stilkunde, hören sich eine Rotunde an und finden überraschend ungewöhnliche Architektur.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

SE 211: Tschechien, Liberec, Jeschken

Cornelis reist durch Tschechien und erreicht Liberec. Kaum dort angekommen steht fest: Den futuristischen Fernsehturm auf dem Berg Jeschken muss er sich ansehen! Dank VirtualStereoscope™ sind eure Ohren dabei.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge