SE 85: Hannover, Bothfeld, alte Kaserne

Nach den Folgen des Urban Exploring ohne Helge wird Helge nun endlich auch eingeführt in das Explorieren vergessener und verlassener Orte. Trotz zögerlichem Start und unklarem Ziel landen die Podcaster an einem wundervollen vergessenen Ort am Rand von Hannover.

Zur Fotogalerie

Links zur Folge

7 Gedanken zu „SE 85: Hannover, Bothfeld, alte Kaserne

  1. Pingback: Die letzten und nächsten 24h, Freitag, 08.08.2014 | die Hörsuppe

  2. Leider funktioniert die Fotogalerie nicht und ich bin doch so gespannt 😉
    War selber schon auf dem Gelände und bin gespannt was ich wieder erkenne beim Hören.
    Also, nur weiter so!

  3. Ihr habt doch bestimmt das folgende Gelände besichtigt, oder?
    http://wikimapia.org/7525798/de/Gartenstadt-Nord-Freiherr-von-Fritsch-Kaserne
    Die Scharnhorst Kaserne ist wohl noch in Benutzung:
    http://t.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Hannover-wird-zur-Hauptstadt-der-Feldjaeger
    Bin mir aber auch nicht sicher. Hab nur mal mit dem THW dort geübt:
    https://www.facebook.com/THWRonnenberg/posts/589487497801582
    Will aber wirklich nicht klugscheißen 😉

    • Du hast Recht, es war genau dieses Gelände. Da es direkt neben die Scharnhorst Kaserne stößt, hatten wir angenommen, dass wohl einfach ein Teil der Kaserne stillgelegt wurde. Ich ergänze das in den Shownotes. Leider lässt sich das Gesagte nicht ändern – aber das ist ja nun mal oft so, dass wir erst hinterher schlauer sind.

  4. An dieser Stelle vielen Dank und für den / die schönen Podcasts, die mich auf meinen Spaziergängen und Dienstfahrten begleiten. Jetzt habe ich endlich auch mal geflattert (ständig vergessen).
    Plant Ihr eigentlich auch beim allerletzten NSFW-Hörerinnen-Grillen mit Tim und Holger am Mittwoch (17.8.) dabei zu sein. Das wird ja in Hannover stattfinden (voraussichtlich Georgengarten). Mehr Infos: http://metaebene.me/blog/2014/08/09/20-08-14-hoererinnengrillen-in-hannover/

    Wie sieht es eigentlich mit einem “Schöne-Ecken” Hörertreffen aus? Habe bisher hier nicht mitgelesen. Das letzt war laut Google ja in 2012. Mist, jetzt wo ich es schreibe, hätte man das ja ganz wunderbar in eine Maschseefest-Folge einbetten können… ;-(

    Unabhängig davon hätte ich mal Interesse, mich bei Gelegenheit mal kurz mit Cornelius über Stud.IP an der Uni Hannover auszutauschen. Ich hatte da mal bei den Geisteswissenschaften was mit zu tun…

    Beste Grüße und weiter so

    (-: Arne

    • Ebenfalls danke!
      Beim Hörerinnengrillen bin ich dabei (Twitter-Ankündigug folgt noch), Helge weilt leider in der Türkei. Und ein eigenes Hörertreffen ist lange schon geplant – wir hatten ja eines zur 25, die 50 haben wir anders zelebriert. Mal sehen, was uns die 100 im kommenden Frühjahr so bringt … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.