Die gute Nachricht: Schöne Ecken bei Guidemate

Im letzten Artikel haben wir es angesprochen: Wir suchen nach neuen Möglichkeiten, mit unseren Hörern in Kontakt zu treten, und eine weitere hat sich vor kurzem aufgetan: Guidemate, eine Plattform für Audioguides und Stadtführungen, wird ausgewählte Folgen von Schöne Ecken veröffentlichen. Guidemate ist dabei kein Podcast, sondern eine Plattform rund um  Stadttouren, ihre einzeln Stationen und deren Besucher.
Anders als bei uns, wo das reine Hören eine wichtige Rolle spielt, hat Guidemate es sich zum Ziel gesetzt, euch mit eurem Smartphone durch ein Stadtviertel oder andere Orte zu führen, während ihr eine akustische Besprechung hört. Deswegen gibt es auch zu jedem Guide eine Karte und Informationen zu den einzelnen Stationen. Ihr könnt sogar Kommentare zu den jeweiligen Orten schreiben und natürlich schauen, welche anderen Führungen die Orte, die wir mit Schöne Ecken besprochen haben, von weiteren Touren berührt wurden.
Und warum nicht einmal selbst eine Tour anlegen? Guidemate macht auch das zum Kinderspiel.

Guidemate wird ausgewählte Folgen von uns nach einiger Zeit veröffentlichen, sofern das Thema bzw. die Route sinnvoll als Führung abgelegt werden kann.
Wir finden das Konzept toll – schaut euch um und berichtet uns von euren Erfahrungen!

Die ersten Folgen gibt es hier:

Ein Gedanke zu „Die gute Nachricht: Schöne Ecken bei Guidemate

  1. Pingback: WG033: | Wikigeeks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.